Donnerstag, 17. August 2017

Im Hochzeitsfieber!

Wie ihr ja in den letzten Wochen bereits gelesen habt, war ich mit dem Entwurf und der Gestaltung der Papeterie für eine Hochzeit beauftragt. Das war eine wirklich sehr, sehr schöne Arbeit! Diesem süßen Paar beim Planen und Freuen zuzuschauen!


Alles Gute noch einmal ihr Lieben!
Dies ist ein Schnappschuss vom Standesamt, danke ihr zwei, dass ich euch hier zeigen darf!
Da wird man doch immer wieder an seine Hochzeit zurückerinnert, hachz....


Die Einladungen hatte ich euch ja hier schon mal gezeigt!





 Hinzukamen jetzt noch die Gästegoodies...








...Tischkarten mit Menü und Getränkekarte....










...Namenskärtchen für die Tischbesetzung...








und Schlussendlich noch (heimlich von der Mama bestellt!) passende Kirchenheftchen!








Ein sehr schöner Auftrag, der natürlich auch eine gute
Vorplanungs- und Fertigungszeit in Anspruch nimmt!


So entstehen ganz individuelle Unikate, die sich ausschließlich auf die Wünsche des Paares beziehen!
Schließlich geht's hier um den schönsten Tag im Leben!

Nach der Planung werden Musterstücke angefertigt,
 aus denen sich die Brautleute ihr ganz persönliches Paket schnüren.
Jedes einzelne Kärtchen, Bändchen, Taschentuch und Stanzteil wird
mit viel Liebe und Herzblut von Hand bearbeitet!


Wenn ihr auch im Begriff seid zu heiraten, oder es steht ein größeres Familienfest an,
wie z.B. Taufe Kommunion, Konfirmation, runder Geburtstag usw., sprecht mich gerne an!
Wir vereinbaren einen Beratungstermin und besprechen alles weitere in Ruhe,
so können wir die Papeterie auf euren ganz persönlichen Anlass abstimmen!


Habt einen schönen Tag ihr Lieben!


Eure Tanja

Donnerstag, 10. August 2017

Zwischen Urlaubsgepäck,...

...Aufräumaktionen und Lieferwust entstehen etliche Nettigkeiten für den Laden.
Der Hochzeitsauftrag nähert sich dem finalen Ende, aber es sind noch allerhand Hände voll zu tun, so verzeiht es mir bitte wenn ich hier zu nichts komme.


Ich melde mich ab nächster Woche wieder regelmäßig und lasse euch für heute einfach mal ein paar Bilder vom Urlaub da!



Wer die Breitachklamm bei Oberstdorf bis zum Ende läuft wird mit diesem Anblick belohnt! Irre, oder?



Wandern geht immer, Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur die falschen Klamotten! Grins!



Auf diesem Weg, über Stock und Stein wird die Willers Alpe mit Hilfe von Haflingern und einem Esel mit Proviant versorgt! Auf dieser urigen Alpe wird weitestgehend auf Strom verzichtet.
Sehr spannend! Wer mit dem Handy am Tisch erwischt wird zahlt eine Runde! 



 Es gab aber auch Sonne! YEAH!




Ein Traum, oder?





Wir haben wieder wundervolle Tage hier verbracht und hatten einen Heidenspaß! 


Seid herzigst gegrüßt ihr Lieben!
fröhlich winkend eure Tanja